Slide toggle

Huhu und Hallo

Schön das du auf meiner Seite gelandet bist. Hier hast du die wichtigsten Seiten und Infos zusammengefasst!

Hast du Fragen?

Montag - Freitag: 09:00 - 17:00 info@katiela.net

Ein Bikinioberteil zu Weihnachten

Rauf aufs Sofa! Ran an die Nadel!

Im Winter wird das Sofa immer so bequem, bloß leider ist meine Nähmaschine so gar nicht kuschelig … außerdem saßen wir in letzter Zeit viel im Auto. Was mache ich da bloß um mein „selbermacher Bedürfnis“ zu befriedigen?  Also habe ich mal wieder die Häkel- und Stricknadeln rausgeholt!

Während den Black Friday Sales konnte ich mich ziemlich gut zurück halten. Jedoch habe ich bei Wool and the Gang (unten gibt es noch einen 15% Gutschein!) zugeschlagen. Für mich und für Andere, den Weihnachtsgeschenke sind bei uns in der Familie oft selbstgemacht. Oder eben jeweils teilweise. Daher bin ich jetzt auch noch ganz vorsichtig mit erzählen! 😉 Vermutlich kommt dann genau die Person auf die Idee den Beitrag zu lesen! 😉 Aber dieses „Geschenk“ habe ich dann jetzt doch behalten. Wobei ich es wohl schon von Anfang an vor hatte … 😉 Ich LIEBE Weihnachten. Und zwar aus sehr einfachen und auch uneigennützigen Gründen.

Warum ich Weihnachten liebe: ich liebe Geschenke. Und tatsächlich nicht für mich, sondern für Andere! Ich habe eine mega Freude am Geschenke aussuchen und basteln und verpacken und dann vor allem zu verschenken!!!! Außerdem gibt es für mich nichts schöneres als eine verschneite Welt! Wenn man den Flocken so beim fallen zu schaut … man kann gar nicht traurig oder schlecht drauf sein. Die Welt wird von einer dicken Schicht zugedeckt. Es ist friedlich und ruhig. Vielleicht eine sehr kindliche Haltung, aber sollte man sich sowas nicht behalten? Außerdem als Lorelai Gilmore Fan: Es passiert immer etwas gutes, wenn es schneit! 😉

Kuschelweiche Wolle!

Wie gesagt, eigentlich sollte es ein Geschenk werden. Für wen sage ich nicht, denn das Geschenk ist sehr ähnlich. 😉 Die ursprüngliche Anleitung war der Blanche Bikini aber als ich dann mit dem Brustteil laut Anleitung fertig war … ähm … naja hat es nicht sonderlich viel bedeckt … Ja ich gehöre wirklich nicht zu den Mädels mit wenig Oberweite, aber so wenig wie da bedeckt war … Aber kein Problem: Selbermachen hilft ja bei solchen Dingen immer. Also die Anleitung einfach um ein paar Reihen (waren wirklich 4-5 Reihen) vergrößert und schon passt das schöne Ding. Und nein ihr werdet KEINE Tragefotos sehen. 😉 Den Bikini werde ich im Sommer unter luftige Kleidchen anziehen! Und glaubt mir: DIE WOLLE IST SOOOOOOOOOO WEICH! Unglaublich einfach zu verarbeiten. Kennt ihr bestimmt, wenn ihr auch manchmal mit Wolle arbeitet, dass sich billige Garne selber wieder aufdröseln … wa das hasse ich ja wirklich! Hier gar nicht! Links zur Wolle und Anleitung gibt es noch mal am Ende! Man braucht übrigens nur ein Knäuel! <3

Und während ich so häkelte … da fande ich den Bikini immer toller und auch die Farbe hat mir so gut gefallen! Eigentlich wollte ich mir eine schwarze Version machen. Aber nun das „Red Ochre“ hat tatsächlich meine Meinung über Orange geändert. Nämlich eine Farbe die es so gar nicht bei mir gibt! Zum Glück war ich früh genug dran und habe das neue Geschenk auch noch geschafft! Also kein Problem! Hin und wieder darf man doch auch mal eigennützig sein. Und das bin ich auch mit dem Wool and the Gang Code (Link folgen), denn wenn ihr euren 15 Euro Gutschein einlöst, dann bekomme ich ebenfalls etwas! Und meine Wunschliste ist da wirklich schon ziemlich lang … 😀

Jedenfalls ist das die Geschichte meines Bikinis zu Weihnachten! 😉 Aber warum nicht mal sich selber ein Geschenk selber machen. Nicht weil man einen neuen Pulli braucht, sondern weil man einfach Lust darauf hat.

So, der Teil zum Bikini ist jetzt zu Ende. Daher wünsche ich euch jetzt schon mal frohe Weihnachten! Genießt die schöne und ruhige (hoffentlich) Zeit. Der Jahreswechsel wird bei mir ziemlich spannend, daher drückt mir einfach mal die Daumen! Ich erzähle dann natürlich wieder mehr! Und wenn alles so läuft wie ich es möchte, kann ich wieder viel viel mehr an der Maschine sitzen!

Ich  lege jetzt auf jeden Fall eine Nachtschicht ein, warum? Das könnt ihr schnell unten im neuen Absatz lesen!

Wir lesen uns hoffentlich dieses Jahr noch mal! Auf jeden Fall eine WUNDERSCHÖNE ZEIT! Versucht sie für ein paar Momente anzuhalten!

 

Alles Liebe
Katie von Katiela


Der Katiela DaWanda Shop schließt seine Tore!

Vielleicht habt ihr es ja schon gesehen. Ich schließe den DaWanda Shop. Denn ich bin mehr mit Verpacken und Nachbestellen beschäftigt als mit Nähen! Und da läuft einfach etwas falsch! Daher gibt es bis Ende Dezember einen großen „Ausverkauf“ im Shop! Mit dem Code „Byebye“ gibt es 40% auf alle Tassen, Plakate, Ebooks und Plotterdateien. Und ich habe das komplette Lager geräumt! Was weg ist, ist weg! Alle digitalen Produkte gibt es weiterhin bei Makerist und hier im Shop zu kaufen.


Material: Shiny Happy Cotton in Red Ochre

Ursprüngliche Anleitung: Blanche Bikini

Lasst uns Wollfreunde sein! Folge dem Link und bekomme 15 Euro auf deine erste Bestellung bei Wool and the Gang! Und ja ich bekomme auch 15 Euro. 😉


Verlinkt bei RUMS!

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

show