Slide toggle

Huhu und Hallo

Schön das du auf meiner Seite gelandet bist. Hier hast du die wichtigsten Seiten und Infos zusammengefasst!

Hast du Fragen?

Montag - Freitag: 09:00 - 17:00 info@katiela.net

Schlagwort: die wilde Matrossel

Wenn die Leidenschaft zum Job wird

Gestern war ich auf der SEW in Pliening. Ein wundervoller Tag der von Sonntagshase organisiert wird. Man trifft so viele „Gleichgesinnte“ und Quatscht. Übers Nähen, aber auch über den Job den wir damit haben. Sehr lehrreich und interessant. Aber auch sehr lustig, wir hatten einen wundervollen Tag. Aber wie fängt man an? Wie komm man in die „Szene“? Wie verkaufe ich auf DaWanda? Was muss ich beachten? Wie kann ich Geld mit meiner Näh-Leidenschaft verdienen? read more

Spätsommer in Frühling

Warm, wärmer, April. Unglaublich dieser April, das Wetter ist doch traumhaft schön! Ich habe im April Geburtstag und habe zu meinem Geburtstag auch schon Schnee gehabt, aber die Sonne nehme ich sehr sehr gerne an. Blöderweise sind meine geplanten Projekte viel zu warm gewesen. Wie toll der Viskose Georgette von Frowein dazu passt!

read more

Madrid im Sommer

Dieser Beitrag beinhalte in sofern Werbung, dass ich das Schnittmuster der Bluse kostenlos zum Probenähen zur Verfügung gestellt bekommen habe.

Es wäre doch schade wenn ich euch dieses schöne Stück vorenthalten würde! Ja, im Sommer genäht und nicht wirklich gezeigt, daher gibt es für euch jetzt einen Sommerrückblick. Und zwar mit (ja leider nicht in) Madrid von der wilden Matrossel. Ein wunderschönes Blüschen mit diesen tollen Volants! Ich liebe ja wirklich Volants, bloß Blusen bisher nicht. Und da ich mir da tatsächlich nicht so ganz sicher war, lief ich bei meiner Stoffhändlerin an einen Blusenstoff, der mir sehr gut gefiel, ich mir aber nicht sicher war, ob er mir an mir gefällt. So wurde aus einem „Schauen wir mal.“ ein Herzstück!

read more

Die Mini-Smilla und mein Lieblingspulli


Dieser Beitrag beinhalte in sofern Werbung, dass ich das Schnittmuster der Tasche und des Schals kostenlos zum Probenähen zur Verfügung gestellt bekommen habe.


Nach langer, langer Zeit habe ich es doch tatsächlich geschafft den Blog umzubauen. Das war mehr so eine: „Lass mal schnell machen!“ Gedanken-Aktion. Aber natürlich ist es so viel Arbeit und 100 Dinge kommen dazwischen. Fertig bin ich bei weitem noch nicht, aber ein Blog ist sowieso eine ständige Bewegung. Daher ist es ja nicht so schlimm und ihr habt immer wieder etwas neues zu entdecken. Auch ist im Shop noch nicht jeder Schatz drin, der drin sein sollte.

read more

Ich stelle vor: Bolero Boho

Mein neues Bolero Schnittmuster „BoHo“

Vor einer ganzen Weile hatte ich eine Vorstellung von diesem Bolero, meinem Bolero! Denn ich LIEBE Kleider und ich ziehe sie das ganze Jahr an, egal ob kurz oder lang. Aber ich habe nicht besonders viele Strickjacken und Cardigans, denn sie verdecken immer das schöne Kleid! Daher wollte ich umbedingt einen Bolero und nun ist das Ebook endlich fertig! Schon mal vorneweg -> für die Kinderversion suche ich Probenäher, Infos unten! <3

read more

Warum ich was zu lachen habe

Donec vitae ex luctus augue aliquam varius. Aliquam et tempor magna. Nam a massa vel tortor venenatis blandit. Sed ipsum velit, hendrerit in lobortis a, faucibus non nulla.

show