Slide toggle

Huhu und Hallo

Schön das du auf meiner Seite gelandet bist. Hier hast du die wichtigsten Seiten und Infos zusammengefasst!

Hast du Fragen?

Montag - Freitag: 09:00 - 17:00 info@katiela.net

Schlagwort: Lillestoff

Frau Fadenschein und Lotte

Frau Fadenschein, beziehungsweise Claudia dahinter, hat sich an die Bekleidungsschnitte gewagt und einen richtig tollen Schnitt erdacht. Ob als Kleid oder als Pulli, ein richtiger Hammer! Mit wunderschönem Kragen! Und dadurch freue ich mich noch mehr über das Wiedersehen im Herbst!

read more

Muriel von Rosa P. aus Lillestoff

Es gibt so viele tolle Nähbücher und einige liegen auch bei mir im Regal. Man schaut sie durch und ist total heiß aufs Nähen! Bloß meistens schaue ich mir die Abends an. Doppelt doof, dann kann ich weder schlafen noch nähen. Aber seit den Lillestofffestival 2017 wollte ich UMBEDINGT das Buch von Rosa P. . Und endlich habe ich das Weihnachtsgeschenk meiner Schwestern mal ausgenutzt! Entstanden ist dieses Carmenshirt aus dem tollen Lillestoff.

read more

Glitzerfitse und Schneegestöber

Da näht man, nimmt sich ein Thema vor und dann kommt natürlich alles anders als man denkt. So war es bei mir heute. Dieses Kleid habe ich letztes Jahr zur Buchmesse genäht, da war auch der Winterspeck noch nicht da 😉 und seitdem wollte ich das Kleid schon 100 Mal zeigen. Da mir das Wetter heute einen Strich durch die Rechnung gemacht, aber bevor ich es wieder nicht zeigen kann … raus in den Schnee

read more

Füße hoch und Augen zu

Letztes Jahr beim Lillestoff-Festival habe ich dieses tolle Stoffdesign von Nestgezwitscher an ihr selber gesehen. Und ich wollte auch so einen Pullover! Gut er ist etwas anders geworden, denn ein Rapport des Stoffes reicht mir leider nicht, jedoch habe ich nicht mehr bekommen. So bekam das Raglanshirt Kaschi* von Alles für Selbermacher* und Pech und Schwefel rosa Ärmel.  Und dieses kleine süße Herz von Snaply!

Auf jeden Fall ist mein Jahr 2018 mit jeder Menge Erneuerungen gestartet! Mit tollen Dingen und schönen Neuigkeiten.

read more

Winterdress von Sewera oder ein schlecht-Wetter-Shooting

Winterdress von Sewera

Uff, wo ist noch mal das Jahr geblieben? Wenn ich mir so mein Archiv anschauen,  dann habe ich weniger genäht als gedacht. Oder ich habe einfach weniger fotografiert? 😉 Egal! Denn ich weiß mittlerweile das es anders wird! Den Sommer über war ich ja so still, denn ich habe im Restaurant gearbeitet, eine schöne Arbeit, eine schwere Arbeit. Ich bin da so gerne unter Menschen, ich serviere gerne und ich habe dort tolle Leute kennengelernt! Aber ich arbeite am Abend … meine Nähzeit! Oder am Wochenende … meine Sozialzeit UND meine Nähzeit. Da musste sich etwas ändern und ab Januar arbeite ich wieder als Mediengestalterin!

Und ich freue mich schon sehr drauf. Auf die Arbeit und wieder mehr Nähzeit! Denn meine Stoffregale und auch die to-sew-Liste quellen über! Also habe ich mich kurzerhand einfach mal wieder an die Nähmaschine gesetzt und nur für mich genäht! Ein Winterdress von Sewera! Denn die liebe Carina trägt auch einen großen Teil dazu bei, dass ich überhaupt richtig angefangen habe zu nähen.

read more

Die Mini-Smilla und mein Lieblingspulli


Dieser Beitrag beinhalte in sofern Werbung, dass ich das Schnittmuster der Tasche und des Schals kostenlos zum Probenähen zur Verfügung gestellt bekommen habe.


Nach langer, langer Zeit habe ich es doch tatsächlich geschafft den Blog umzubauen. Das war mehr so eine: „Lass mal schnell machen!“ Gedanken-Aktion. Aber natürlich ist es so viel Arbeit und 100 Dinge kommen dazwischen. Fertig bin ich bei weitem noch nicht, aber ein Blog ist sowieso eine ständige Bewegung. Daher ist es ja nicht so schlimm und ihr habt immer wieder etwas neues zu entdecken. Auch ist im Shop noch nicht jeder Schatz drin, der drin sein sollte.

read more

show