- der Katiela Blog -

Hier findest du meine Projekte, Ideen und Gedanken.
Katiela näht Frau Büntze Verknöpft und Zugenäht

Verknöpft und Zugenäht!

Nein, ich fange jetzt nicht an zu fluchen! 😉 Denn es gibt einen neuen Schnitt von Frau Büntze Verknöpft und Zugenäht! Ein Shirt oder ein Kleid mit kurzen Ärmeln. Und so wie ihr mich kennt, es ist ein Kleid geworden! 😉

read more

Eisblume trifft Fräulein von Julie

WOW, ein absolutes Traumstöffchen von Fräulein von Julie und HDS Modestoffe! Und endlich wieder eine Eisblume von der wilden Matrossel für mich. Die wohl schönste Softshelljacke die ich je getragen habe!

read more

Pünktchen Milly trifft Frau Suvi

Habt ihr auch dieses eine Kleid, dem ihr hinterher trauert? Vor … ähm … einiger Zeit (vielleicht 2 Jahren :)) durfte ich die Milly von Fadenkäfer testen. Und ich habe einen hübschen Pünktchenstoff gekauft, der leider nicht von der besten Qualität war. Jetzt durfte ich den wunderschönen St. Tropez Stoff von Frau Suvi vernähen und musste mir dieses Kleid noch einmal nähen!

read more

Plottervorlagen Fuck the Pullis – Hallo Sommer

Geniesst ihr auch die Sonne und den Sommer so wie ich? Bin ich froh die dicken Pullis in dem Schrank ganz hinten zu verbannen. Und Kleider und Tops rauszuholen. Wie wäre es also mit der Plottervorlagen Fuck the Pullis. ?

read more

Auf den Hund gekommen – Yenna von Kreativhund

Und zwar doppelt: denn endlich habe ich das richtig tolle Schnittmuster Yenna von Kreativhund genäht UND ich habe die süßen Bullys von Glitzerpüppi vernäht. Yenna ist ein richtig toller Schnitt und als ich den Aufruf für die kostenlose Erweiterung für den Tellerrock gesehen habe, war ich ganz verliebt. Trotzdem ist mir ein kleiner Fehler unterlaufen, oder war es doch künstlerische Freiheit. 😉

read more

Adina von Kreativlabor Berlin

Kann Frau genug Kleider haben? Meiner Meinung nach wohl nicht. Bestimmt 80% meiner Nähwerke sind Kleider und ich trage auch fast nur Kleider. Da passt mir das neue Schnittmuster Adina von kreativlabor berlin richtig gut unter die Nähmaschine, denn so konnte ich zwei meiner Stoffschätze endlich vernähen.

read more

show